Wie gehen wir im Coaching vor?

Die Ausgangssituation beleuchten wir gemeinsam mit dem Klienten, die persönliche Grundhaltung des Klienten zum Thema wird bewusst gemacht, scheinbar stabile Perspektiven werden von uns  hinterfragt und mögliche weitere Perspektiven bewusst eingenommen. So entsteht zunehmend Transparenz in einer anfangs oftmals noch unklaren Problemsituation und der Klient gelangt in die Lage, seine eigene Sichtweise kritisch zu reflektieren und alternative Handlungsoptionen zu entwickeln. Erste Handlungsschritte erproben wir gemeinsam im Coaching und in weiteren Sitzungen wird deren Übertragung auf die berufliche Praxis des Klienten gemeinsam reflektiert.