Wie gehen wir in der Teamentwicklung vor?

Wir unterstützen den Teamentwicklungsprozess, in dem wir den Fokus auf die kraftvollen Ressourcen, die das Team besitzt, legen und dort, wo nötig, konkrete Hilfestellung zur Optimierung anbieten.

Wesentlich ist für uns zu Beginn eines Teamentwicklungsprozesses die Herstellung einer vertrauensvollen Atmosphäre und sicherer Rahmenbedingungen, vor deren Hintergrund das erforderliche Maß an Offenheit und Bereitschaft zur Mitgestaltung aller Teammitglieder entstehen kann.

Nach einer Situations- und Zielklärung mit dem Leiter des Teams und den Teammitgliedern können dann, je nach Zielstellung, verschiedene methodische Ansätze zum Einsatz kommen. In einer personenbezogenen Teamentwicklung werden Beziehungs- und Kommunikationsaspekte beleuchtet; die Beteiligten erarbeiten Regeln für ihre Zusammenarbeit und schaffen so nach und nach eine Teamkultur des Verstehens, des Vertrauens und der Leistungsfähigkeit. In einer aufgabenbezogenen Teamentwicklung stehen die Funktionen und Rollen des Teams im Fokus der Betrachtung. Die Beteiligten erarbeiten bspw. in Rollenverhandlungen klare Absprachen für Aufgaben, Verantwortlichkeiten und gegenseitige Unterstützungsleistungen. An exemplarischen Teamaufgaben können die Teilnehmer ihre Strategien und Ziele überprüfen und die Qualität der Zusammenarbeit auf Alltagstauglichkeit testen. Dann kann der Weg frei gemacht werden für Optimierungen der Zusammenarbeit mit dem Ziel einer erhöhten Leistungsfähigkeit.